Gartenrefugium

Neugestaltung einer Gartenanlage zum Refugium mit mehreren Gebäuden und Schwimmbad, Baujahr 2008

Anforderungen


Neubau der Gebäude in Stahlbetonbauweise ohne Abdichtung der Dachkonstruktionen Außenbauwerk unbeheizt

Konstruktion


Stahlbetondecken mit aufseitigen Gefälleneigungen in WU- Bauweise
Kostenoptimierte Konstruktion
Sichtbetonqualität- hohe Anforderung an die Oberfläche